Karriere bei REMÉ:
Schließen Sie sich uns an.

REMÉ gehört zu den Top-Kanzleien Deutschlands im Bereich Transport- und Versicherung sowie für maritime Rechtsfälle. Zu unseren Mandanten zählen weltweit agierende Versicherer sowie international tätige Reedereien und Speditionsunternehmen. Sind die für Südafrika bestimmten Container stattdessen in Australien gelandet? Oder blockiert ein Schiff einen wichtigen Kanal, während die ganze Welt zuschaut? Dann sind wir zur Stelle und vertreten die Interessen unserer Mandanten.

Sie sind ambitioniert und motiviert, fachlich versiert und trotzdem stets lernwillig? Sie haben Lust auf ein internationales Umfeld mit tagtäglichem Kontakt ins Ausland? Sie können sich vorstellen, regelmäßig vor Gericht aufzutreten? Sie sind hilfsbereit, kollegial und loyal? Wir bieten Ihnen ein ganz besonderes Kanzleiumfeld, dass Sie in Ihren Fähigkeiten und in Ihrer Persönlichkeit bestärkt. Bewerben Sie sich auf unsere offenen Stellen oder initiativ. Wir freuen uns auf Sie.

Für den Bereich Maritimes Wirtschaftsrecht/Transportrecht suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Rechtsanwalt (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Außergerichtliche Vertretung von Transportversicherern, Unternehmen der verladenden Wirtschaft und der Logistikbranche
  • Vertretung unserer Mandanten vor nationalen Gerichten sowie vor nationalen wie internationalen Schiedsgerichten (ICC, GMAA, DIS, Warenverein etc.)
  • Prüfung von Deckungsansprüchen für Industrieversicherer, Versicherungsmakler und Assekuradeure
  • Beratung bei der Gestaltung von Verträgen aus der Logistik- und der Versicherungsbranche
  • Koordination von unseren ausländischen Korrespondenzanwälten, Beratung bei Fragen zu deutschem Recht, Mandatierung und Überwachung von Verfahren vor ausländischen Gerichten

Ihre Qualifikationen:

  • Überdurchschnittliche juristische Examina
  • Kenntnisse in unseren Kernkompetenzen Transportrecht, Versicherungsrecht und Seerecht sind wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung
  • Interesse und Freude an eigenständiger Prozessführung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im Ausland erworben haben (z.B. durch ein LL.M.-Studium)
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und unternehmerisches Denken
  • Engagement und Teamgeist

Unser Angebot:

  • Einarbeitung in unsere Kernkompetenzen durch unser renommiertes Team
  • Schnelle und nachhaltige Spezialisierung durch interne Schulungen (REMÉ Academy), die Teilnahme an einem Fachanwaltslehrgang (Transport- und Speditionsrecht und/oder Versicherungsrecht) und Fortbildungsveranstaltungen
  • Direkter Mandantenkontakt ab dem ersten Tag
  • Eine starke internationale Ausrichtung der Tätigkeit
  • Attraktive Bezahlung mit frühzeitiger Gewinnbeteiligung und eine gesunde Work-Life-Balance
  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Realistische Aufstiegschancen ohne gläserne Decke
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mitten in der Hamburger Innenstadt mit Blick auf die Alster
  • Bei Bedarf: Unterstützung bei der Wohnungsbeschaffung

Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Rechtsanwalt Dr. Martin Reußner mr@reme.de

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort eine Rechtsanwaltsfachangestellte/einen Rechtsanwaltsfachangestellten, die/der sich für unsere Kernkompetenz (Transportrecht/Versicherungsrecht/Seerecht) interessiert oder in diesem Bereich bereits Berufserfahrung gesammelt hat.

Wir bieten ein hochmodernes Arbeitumfeld, eine bewusst teamorientierte Zusammenarbeit zwischen Sekretariat und Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten und eine attraktive Bezahlung. Bei Bedarf können wir auch eine Wohnung im Hamburger Stadtgebiet vermitteln.

Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Rechtsanwalt Dr. Martin Reußner mr@reme.de

Wir bilden seit Jahrzehnten Referendarinnen sowie Referendare im Rahmen der Anwaltsstation bzw. der Wahlstation aus. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass die Ausbildung praxisnah ist und die selbständige Wahrnehmung von Gerichtsterminen einschließt. Es versteht sich von selbst, dass wir eine angemessene Vergütung zahlen. Besonders willkommen sind uns Referendarinnen und Referendare, die bereits Vorkenntnisse in den wesentlichen Tätigkeitsfeldern unserer Sozietät haben. Bewerbungen richten Sie bitte an:

Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Rechtsanwalt Dr. Johannes Hillebrand j.hillebrand@reme.de

Zur Zeit keine Stelle offen